Aktuelles

Neuer Bücherschrank am Ackermannbogen!

Am 1. Juli 2017 um 12 Uhr ist es soweit: der zweite Schwabinger Bücherschrank wird eingeweiht! Der neue Standort ist in der Mitte des  neuen Quartiers am Ackermannbogen (Stadtplatz). Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein – und bringen Sie doch eines Ihrer Bücher mit und stellen Sie es in den Schrank!
Welche Raritäten in unserem ersten Bücherschrank am Nordbad gelandet sind – das zeigt eine kleine Ausstellung mit Bücherflohmarkt.
Für den neuen Bücherschrank werden noch Patinnen und Paten gesucht, die für Ordnung und Pflege sorgen. Interessierte Menschen mögen sich bitte unter info@schwabinger-buecherschrank.de melden! Wir freuen uns auf viele Engagierte!

Standorte

Der erste Münchner Bücherschrank steht am Nordbad, an der Ecke Schleißheimer- Elisabethstraße. Er hat sich zu einem Treffpunkt der Schwabinger entwickelt: Bücher werden getauscht, es wird diskutiert, geplauscht und beraten, die Bücher finden reißenden Absatz. Und unsere emsigen Bücherpatinnen und –paten sorgen für eine gute Präsentation der literarischen Werke! Mittlerweile gibt es nun auch Sitzgelegenheiten für diejenigen, die gerne vor Ort schmökern möchten.
Anfahrt
U 2 Hohenzollernplatz, Tram 12 und 27, Bus 53, 154 und 59 Nordbad

Dieser Bücherschrank wurde gefördert durch den Bezirksausschuss Schwabing-West der Landeshauptstadt München und die Nemetschek Stiftung.

Unser zweiter Bücherschrank wird am neuen Stadtplatz der Siedlung am Ackermannbogen stehen: Eröffnung am 1. Juli 2017!
Er wurde gefördert durch den Bezirksausschuss Schwabing-West der Landeshauptstadt München.